frux Erden & Dünger – Statement #Beedabei

Mit dieser Erde blüht Bienen was.

Beedabei hilft nicht nur Bienen, sondern auch Regionalgärtnern. Das ist ein Grund, warum wir mit frux dieses beispiellose Projekt unterstützen. Und, weil es diesem viel diskutierten Thema einen künstlerischen Rahmen gibt und es so greifbar macht.

Unsere Erden für Hobbygärtner werden mit denselben hochwertigen Rohstoffen und Düngern hergestellt, die auch bei der Produktion der Profierden der Marke Einheitserde zum Einsatz kommen. Deshalb wird das frux Sortiment ausschließlich über den gärtnerischen Fachhandel, Baumschulen und Gartencenter vertrieben. Als Familienunternehmen ist es unser Anliegen, andere Mittelständler wie regionale Gärtnereien zu unterstützen.

Profigärtner fliegen auf unsere Erde für Bienenweiden

Bewährt haben sich unsere Erden über Jahre und teilweise Jahrzehnte im Profigartenbau. Wie beispielsweise unsere Spezialerde für Bienenweiden. Auf der Landesgartenschau in Würzburg 2018 hatten die Imkerschaft in Stadt und Landkreis Würzburg, das Institut für Bienenkunde und Imkerei an der Bayerischen Landes­an­stalt für Weinbau und Gartenbau sowie das Forschungsprojekt HOBOS Bienenweiden in Form von überdimensionierten Bienenwaben angelegt. Mit unserer Spezialerde für Trog- & Dauerbepflanzung als Basis. Denn damit sich Bienenpflanzen zu einem echten Schlaraffenland entwickeln, benötigen sie eine magere und gut belüftete Erde mit einem hohen mineralischen Anteil.

Regionalgärtner haben für die über 200 fertig bepflanzten Beedabei-Kästen u.a. unsere Spezialerde verwendet. Wenn Sie keinen dieser Kästen ergattern, können Sie die fachmännisch bepflanzten Kästen bei regionalen Gärtnern kaufen oder die Spezialerde, zusammen mit einem Kasten und Saatband, im Beedabei-Shop beziehen.

frux beflügelt Hobbygärtner bei vielen Projekten

Die mehr als 60 Erden, Mulch- und Dekormaterialien sowie Dünger von frux beflügeln Hobbygärtner auch noch bei unzähligen anderen Projekten: Damit können Sie Rasen, Hochbeete, Blumenrabatten oder Dachgärten anlegen, Töpfe, Kübel und Schalen mit Blumen, Obst, Gemüse oder Kräutern bepflanzen, Boden verbessern, Pflanzflächen mulchen oder Flächen gestalten. Das Ganze auch torfreduziert oder torffrei bzw. in Bioqualität.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.