Beedabei begrünt Parkplatz

Zum Parking Day 2021 lud der Künstlerhaufen Mobile unterschiedliche Künstler dazu ein sich unter dem Motto „Kunsträume statt Parkräume“ auf 14 Parkplätzen in der Humboldtstraße in Nürnberg zu versammeln, um diesen Parkraum neu zu gestalten.

Sofort haben wir uns entschlossen dabei zu sein, um einen kompletten Parkplatz zu begrünen, bienenfreundlich bepflanzt in unseren gelben, wiedererkennbaren Beedabei Balkonkästen. Dieser Gedanke rotierte schon länger durch unseren Beedabei Kosmos und dank der Sparkasse Nürnberg und dem Förderverein Shiatsu erleben e.V. konnte das Pilotprojekt jetzt am 17. September 2021 zum Parking Day realisiert werden. Wie es bei unseren Beedabei Kunstwerken üblich ist, sollte sich der begrünte Parkplatz am Ende der Veranstaltung wieder auflösen, um zusätzlich einen kompletten Parkplatz bienenfreundliche Natur in unsere Stadt zu bringen, der die Bienen vor Ort dann ernährt.

Beedabei – Parking Day 2021

Ab 17.00 Uhr haben wir den begrünten Parkplatz in einen Gesundheitsraum umgewandelt, in dem der Förderverein Shiatsu erleben e.V. unter dem Motto „Shiatsu meets Beedabei“ seine Anwendungen durchführen konnte. Für die Mitglieder des Vereines ist klar, ein gesunder Körper braucht eine gesunde Umgebung. Mit einem ganzen Fahrradkonvoi kam der Verein an, stellte den Behandlungsstuhl in einen der aufgebauten Europasterne auf und begann mit seinen Anwendungen. Jetzt konnte man sich von der wohltuenden Wirkung selbst überzeugen.

Shiatsu meets Beedabei

Über seine Social Media Kanäle hat der Förderverein im Vorfeld nach Paten und Patinnen gesucht, die diese Beedabei Bienenfutterstellen übernehmen würden, am Ende des Parking Days. Alle 30 Kästen fanden ein neues Zuhause und begrünen jetzt bienenfreundlich und nachhaltig unsere Stadt. Der Griechische Kunstclub Nürnberg e.V. hat 10 Beedabei Bienenfutterstellen als Pate übernommen, die in unterschiedlichen griechischen Einrichtungen ihren neuen Platz finden werden, wie die Kirche, ein Kindergarten, eine Schule und noch einige mehr. Die Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Egidien hat bald 5 der Beedabei Kästen auf ihren Fenstersimsen stehen und es gab viele glückliche Gesichter. wo einzelne Bienenfutterstellen abgeholt werden durften. Sogar bei einem Baumpaten hat ein Kasten seine neue Heimat in einer Baumscheibe gefunden.

Griechischer Kunstclub Nürnberg e.V.

Der bienenfreundlich begrünte Beedabei Parkplatz schwärmte aus in alle Himmelsrichtungen, wie es in dem Projekt von Beginn an angedacht war.

Unsere Vision sieht vor viele bienenfreundlich begrünte Parkplätze in unsere europäischen Städte zu bringen und wenn Sie der richtige Partner dafür sind, melden Sie sich gerne bei uns.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.