Beedabei schw├Ąrmt aus ­čÉŁ­čÉŁ­čÉŁ

OGV Schillingsf├╝rst dabei
Hotel Victoria dabei
Rail Cargo Logistics – Germany / Frankfurt dabei
F├Ârderverein Shiatsu erleben e. V. dabei
1. FCN dabei
Tessloff Verlag dabei
N-ERGIE dabei
BROSE Arena dabei
Stadtmarketing Kitzingen dabei
Hotel Elch Boutique dabei
Gemeinde Adelsdorf dabei
Volare Wellenflug dabei
Stadt Coburg dabei
dm-drogerie markt N├╝rnberg dabei
Schloss Wiesentheid dabei
Sabine B├╝rscher, Future Development / Wien dabei
ibis budget Bamberg dabei
Stadt Hof dabei
Gemeinde Burgthann dabei
Kindertagesst├Ątte Burgwichtel Burgthann dabei
GartenAkademie-Th├╝ringen dabei
Stadt 90522 Oberasbach dabei
F├Ârderverein ÔÇ×Alexander von Humboldt-Museumspark GoldkronachÔÇť dabei
Stadt Schillingsf├╝rst dabei
Gemeinde Schwarzenbruck dabei
Blumenpracht Neumarkt dabei
Sparkasse Bamberg dabei
Hausbrauerei Altstadthof dabei
Haus des Spiels N├╝rnberg dabei
Amt f├╝r Ern├Ąhrung, Landwirtschaft und Forsten, F├╝rth dabei
Gemeinde Blaufelden dabei
Gemeinde R├Âttenbach dabei
Rebschule Kimmig dabei !
Hotel Rottner dabei
Stadt Kulmbach dabei
Stadt Goldkronach dabei
Gemeinde Reichenschwand dabei
Lebkuchen Schmidt dabei
Stadt Zirndorf dabei
Wohnungsgenossenschaft F├╝rth – Oberasbach eG dabei
KPMG AG Wirtschaftspr├╝fungsgesellschaft dabei
R├Âthenbach Einkaufs-Center, N├╝rnberg dabei
curt Magazin dabei
VR Bank Mittelhaardt dabei
Mobitop in Bad Mergentheim dabei
Stadt Bad Berneck dabei
Bund Naturschutz Adelsdorf dabei
­čÉŁ­čÉŁ­čÉŁ
Stadt Wassertr├╝dingen dabei
Sparkasse N├╝rnberg dabei
Rathaus N├╝rnberg dabei
OGV- Stadt Neumarkt e.V., dabei
The Plant N├╝rnberg dabei
Stadt Schwabach dabei
Gemeinde 97268 Kirchheim dabei
Umweltstation Stadt N├╝rnberg dabei
Stadt Stein dabei
LWG Veitsh├Âchheim dabei
Stadt Pr├╝m dabei
Bio Imkerei BienenGarten Hargesheim dabei
Frank M├╝ller – Freiraum gestalten, 90562 Heroldsberg dabei
R├Âsterei Garten Cafe / Hollfeld dabei
Stadt Burgbernheim dabei
Gemeinde Schwaig dabei
PSD-Bank – N├╝rnberg dabei
Stadt – 52499 Baesweiler dabei
Stadt Forchheim dabei
Gro├če Kreisstadt Dinkelsb├╝hl dabei
Max-Morlock-Stadion dabei
Stadt F├╝rth dabei
Angelika Ertl, A-8073 Feldkirchen dabei
Bio Hotel Kunstquartier / Stein dabei
Imkerverein Creussen und Umgebung, Pegnitz dabei
Atelier ART 90459 dabei
Hofladen Box dabei
Altstadtfreunde N├╝rnberg e.V. dabei
Stadt Bamberg dabei
Schlo├č Weissenstein, Pommersfelden dabei

Bienen dabei ÔÇô sei dabei !

Herzlich willkommen bei dem Kunstprojekt Beedabei

Beedabei ist ein Gewinnerprojekt eines Ideenwettbewerbes f├╝r nachhaltige Stadtentwicklung, der im Rahmen der Bewerbung N├╝rnbergs als Europ├Ąische Kulturhauptstadt ausgeschrieben wurde.

Beedabei schafft Bienenfutterstellen in den St├Ądten Europas, macht sie mit den wiedererkennbaren gelben Balkonk├Ąsten sichtbar und Du kannst sofort entscheiden dabei zu sein !

Kunstprojekt ÔÇô Beedabei

0
neue sichtbare Bienenfutterstellen in den St├Ądten Europas, die jetzt Bienen ern├Ąhren

Beedabei

Kunstaktion

Beedabei Sternstunde

Bundesweiter Flashmob

Weltbienentag 2021

Kunstwerk

Beedabei Ball

18. Juli 2020

Max-Morlock-Stadion

Kunstwerk

Schloss Weissenstein

7. Juni 2020

Im Ehrenhof

Kommunen dabei, Unternehmen dabei , Vereine und Institutionen dabei

Kurzbeschreibung

Dieses Kunstprojekt richtet sich an alle, die den Kleinsten in unserer Stadt (und dar├╝ber hinaus) helfen wollen, denn sie k├Ąmpfen ums ├ťberleben. Es hat begonnen mit ├╝ber 220 gekennzeichneten gelben Blumenk├Ąsten mit Bienenfutterpflanzen. Sie wurden auf dem Hauptmarkt in N├╝rnberg, in der Kalb-Form┬á ÔÇ×AufrichtenÔÇť und der Europasterne aufgebaut, denn was Bienen als erstes aufrichtet ist eine vern├╝nftige Ern├Ąhrung. Danach hat sich das Kunstwerk aufgel├Âst, indem wir die K├Ąsten kostenfrei an die B├╝rger weitergegeben haben, die sie bei sich zu Hause aufstellten. Dadurch entstanden ├╝berall in der Stadt und der Region punktuell Bienenf├╝tterpl├Ątze, die man als solche erkennt und zum Mitmachen anregen. Jetzt tragen wir die gelben Bienenfutterstellen von #Beedabei ├╝ber alle Kan├Ąle, online, offline, ├╝ber die teilnehmenden regionalen G├Ąrtnereien und weiteren Kunstwerken, hinaus in die St├Ądte Europas.

Kunstwerk

Beedabei - Auftakt N├╝rnberg

20. Mai 2019

Europ├Ąische Kulturhauptstadt - Bewerbung

Video abspielen

Beedabei – Call

Beedabei der gelbe Balkonkasten

Beedabei Balkonkasten

Artikelnummer: BEE001
St├╝ckpreis: 13,95 EUR
(inkl. 19,00% MwSt. und zzgl. Versandkosten)
Balkonkasten mit Emblem in wiedererkennbarem Sonnengelb f├╝r Bienenfutterpflanzen, inkl. Pflanzempfehlung - Sonne/Schatten und Interaktive Postkarte
Gewicht: 1.100,00 g
Lieferzeit: 1-3 Tage

inkl. Samen ├ťberraschungs-Geschenk┬á !

M├Âchtest Du einen fertig bepflanzten Beedabei - Kasten,┬á schau mal bei unseren regionalen G├Ąrtnereien. Vielleicht ist schon eine in Deiner N├Ąhe. Falls nicht, werde unser Botschafter und trage Beedabei in Deine Stadt.

Shop

Tipps, Neues und vieles mehr ├╝ber das Kunstprojekt "Beedabei"

Erde

Mit dieser neuen Naturerde w├Ąchst alles im Beedabei Kasten

Unser Partner Patzer Erden hat eine neue Naturerde entwickelt, ohne Torf, die ihr f├╝r Eure Beedabei Bienenfutterstellen verwenden k├Ânnt. Was es dar├╝ber zu wissen gibt, berichtet Christian G├╝nther von Patzer

Weiterlesen
Wir sind Beedabei

BUNI Kultur- und Freizeittreff ist Beedabei

F├╝r originelle Ideen ist der BUNI Kultur- und Freizeittreff immer offen und so hat er unser Beedabei-Projekt entdeckt. Gemeinsam mit den ehrenamtlichen Helfern wurden die sonnengelben Beedabei Balkonk├Ąsten im Rahmen eines Projekttages bienenfreundlich bepflanzt und

Weiterlesen
Bienen und Pflanzen ­čî▒

Experiment Beedabei Lilien

Eine gelbe Beedabei Lilie soll es werden. Die Samen sind aus gelb bl├╝henden Lilien, die sich zuf├Ąllig vermehrt haben. Die Befruchtung der Samen erfolgte durch naschenden Freunde wie Wildbienen und andere gefl├╝gelte Lilien-B├╝ffeeteilnehmer.   Und was da beim

Weiterlesen

Blog

Beedabei wird Realit├Ąt

Wir, Peter H. Kalb und Gisela M. Bartulec haben seit Jahren das Bienenleben auf unserem Balkon beobachtet und den R├╝ckgang der Bienen mit Sorge wahrgenommen. Deshalb haben wir, als wir die M├Âglichkeit erhielten, ein Kunst-Projekt beim Open Call des Bewerbungsb├╝ros Kulturhauptstadt N├╝rnberg 2025 eingereicht, das den Bienen in unseren St├Ądten helfen wird. ├ťber 14000 Menschen haben f├╝r ├╝ber 150 Projekte abgestimmt und ihr habt daf├╝r gesorgt, dass Beedabei zu den Gewinnern z├Ąhlt und umgesetzt werden kann. DANKE

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.