Kunstwerk Beedabei-Ball - Max-Morlock-Stadion 2020

Beim 1. FC Nürnberg, dem Max-Morlock-Stadion und bei Beedabei konnten sich 350 Fans für eine Bienenfutterstelle anmelden.

Wir haben den Beedabei Ball am 18. Juli 2020 ins Rollen gebracht für die Bienen, die Fans des 1. FC Nürnberg und die Bewerbung Nürnbergs als Europäische Kulturhauptstadt 2025. Corona hat uns alle fest im Griff. Die Fans leiden derzeit unter den Geisterspielen, die Bienen an Nahrungsmangel und es war Zeit ein positives Signal zu setzen.

Im Juli führten wir die Beedabei-Ball Kunstaktion durch, zugunsten der Fans des 1. FC Nürnbergs. Im Max-Morlock-Stadion war ein kontrollierter Zugang auf ein großflächiges Areal möglich. Wir erstellten einen Beedabei-Ball aus 350 gelben, wiedererkennbaren und signierten Beedabei Kästen. Er wurde mit einem Durchmesser von 18,3 Metern, am Anstoßkreis auf dem Spielfeld, mit leeren Kästen von uns aufgebaut.

18 Juli 2020

Der Film

Beedabei-Ball: Plan

Gesamt 350 gelbe Beedabei -Balkonkästen

18,3 Meter Durchmesser

Angepasst an den Mittelkreis (Anstoßkreis)

Im Max-Morlock-Station

Nachdem alle Fotos und Filme gemacht waren,

die Presse ihre Interviews bekommen hat, löste sich der Beedabei-Ball auf und befeuert nun den dynamischen Prozeß in der Gesellschaft.

Eingang Haupttribüne

Ab 13.00 Uhr durften die Fans einzeln auf den Rasen und sich einen Kasten direkt aus dem Beedabei-Ball holen.

Die Laufwege im Stadion wurden als Einbahnstraße geplant, führten über den Einlauftunnel für die Spieler auf den Rasen, wo jeder Fan sich einen Beedabei Kasten aus dem Beedabei-Ball nehmen durfte. Wir danken dem Max-Morlock-Stadion und der POWER-Personen-Objekt-Werkschutz GmbH, Niederlassung Nürnberg, für die großartige Betreuung und professionelle Durchführung vor Ort. Die Fans nahmen ihren Beedabei Kasten mit vor das Stadion, wo sie dann von unserer Beedabei Partnergärtnerei Blumen Graf bienenfreundlich bepflanzt und an die Fans kostenfrei weitergeben wurden. Natürlich unter Einhaltung aller Vorgaben und Abstandsregeln, die Corona derzeit nötig macht.

Die Fans nahmen die Beedabei Bienenfutterstellen mit nach Hause. So verteilen sie sich jetzt sichtbar in Nürnberg und der Region und machen so nicht nur auf die bedrohten Bienen aufmerksam, sondern auch die Bürgerbeteiligung der Bewerbung Nürnbergs als Kulturhauptstadt erkennbar. Damit setzten wir ein positives Signal für die Fans, aber auch für den Artenschutz und die Europäische Kulturhauptstadt Bewerbung Nürnbergs 2025 über die Grenzen hinaus.

Die Bilder

Blog-Kategorie: Beedabei-Ball

Berichte zum Kunstwerk Beedabei-Ball im Max-Morlock-Stadion am 18.Juli 2020

Edition Beedabei-Ball

Limitierter Beedabei-Ball Druck 100 Exemplare

Artikelnummer: Edit03
Stückpreis: 96,03 EUR 99,00 EUR
(inkl. 7,00% MwSt. und zzgl. Versandkosten)
Kunstdruck 42cm x 30 cm, Limitiert, Handsigniert und numeriert
Lieferzeit: 1-3 Tage

Der Beedabei-Ball im Max-Morlock-Stadion am 18.Juli 2020 bringt den Ball für die Fans des 1.FC Nürnberg und den Bienen ins Rollen.

Der Kunstdruck wird versandkostenfrei geliefert – Exemplare verfügbar

Der Beedabei-Ball im Zeitraffer

Unsere Unterstützer beim Beedabei-Ball