Beedabei macht Schule in Bad Berneck

Im Frühjahr 2021 soll es losgehen in der Sebastian-Kneipp Grund- und Mittelschule von Bad Berneck. Es wird eine mehrjährige Blühwiese für Bienen angelegt. Der Ort dafür ist schon ausgemacht und der Boden entsprechend vorbereitet. Jetzt fehlt nur noch das passende Saatgut und die richtige Zeit zum Aussäen. Unser Beedabei Gefährte Stefan Strasser von der Lilienarche in Erlangen unterstützt dieses Projekt mit seiner Expertise.

„Beedabei macht Schule in Bad Berneck“ weiterlesen

Der Beedabei-Ball rollt weiter

Unsere Kunstaktion Beedabei-Ball im Max-Morlock-Stadion für die Fans des 1. FC Nürnberg fand unter strengen Hygieneauflagen statt. Wir durften nur 350 Fans ins Stadion einladen, die einzeln durch den Spielertunnel auf das Spielfeld laufen und sich einen Beedabei Kasten holen konnten, der vor dem Stadion bienenfreundlich bepflanzt wurde.

Es hatten sich viele Familien mit kleinen Kindern angemeldet, die dann nur einen Teil ihrer Beedabei Bienenfutterstellen mitnehmen konnten, wegen der Schwere der bepflanzten Kästen. Nun sollen aber alle 350 gelben Beedabei Bienenfutterstellen in Nürnberg einen Platz finden, für die Bienen in unserer Stadt. So haben wir diese Originalkästen aus dem Beedabei-Ball an die Mitarbeiter der Unternehmen weitergegeben, die uns bei diesem Kunstwerk unterstützt haben und haben sogar noch einige weitere bei der Gärtnerei Blumen Graf bepflanzt.

„Der Beedabei-Ball rollt weiter“ weiterlesen

Beedabei legt nach

Nach dem großen Erfolg des Beedabei-Balls im Max-Morlock-Stadion für die Fans des 1. FC Nürnberg, hat Beedabei am 25. Juli 2020 noch einmal nachgelegt und weitere Beedabei Bienenfutterstellen von der Gärtnerei Blumen Graf bepflanzen lassen. Abzuholen waren sie in der vor den Pflanzenhallen in der Flughafenstrasse, für alle, die sich zu spät angemeldet, den Termin verpasst hatten, oder anderweitig verhindert waren.

„Beedabei legt nach“ weiterlesen