Eine gelungene Überraschung

Foto: links Katharina Bauer, Botschafterin Beedabei – rechts Dr. Damiana Gräfin von Schönborn-Wiesentheid

Es wurde ein Blumenstrauß an Dr. Damiana Gräfin von Schönborn-Wiesentheid auf Schloß Weissenstein in Pommersfelden überreicht. Sie war Gastgeberin für das zweite Kunstwerk Beedabei, das am 7 Juni 2020 durchgeführt wurde. Der Strauß ist ein Dankeschön dafür, überreicht von Katharina Bauer, Botschafterin von Beedabei.

Gestiftet hatte den wunderschönen Strauß, bestehend aus Rosen, die in Unterfranken produziert worden waren, der Bayerische Gärtnerei-Verband e.V., wo Beedabei einer der Gewinner des Maskencontests #bayerntraegtmaske war und von der Beedabei Partnergärtnerei Blumen Benkert aus Waigolshausen, die diesen Strauß floristisch mit diesen herrlichen Rosen kreiert hat.

Gewinnerbild Maskencontest #bayernträgtmaske vom Bayerischen Gärtnerei-Verband e.V.

Ein Dankeschön für diese tolle Zuammenarbeit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.