Jetzt noch einen schönen Beedabei Winterbalkonkasten pflanzen

Noch haben wir frostfreies Wetter, das uns die Möglichkeit bietet schöne Winterbalkonkästen zu pflanzen. Verschiedene Gehölze und vor allem Christrosen, kann man jetzt noch unbedenklich pflanzen.

Es eignen sich vor allem noch folgende Pflanzen:

Christrose – Heleborus niger / weiß, mit oder ohne Blätter, Blütezeit: Dez. bis Februar
Lenzrose – Helleborus orientalis / in Farben und Sorten: Januar bis März
Erica – Erica carnea / in Farben rosa, weiß und rot Blütezeit: Januar bis April
Abelie – Abelia grandiflora Little Lady weiß Blütezeit: Sept – Dezember

Im Balkonkasten für Wasserabzugslöcher sorgen, eine Schicht von etwa 4 cm Lecaton ist notwendig um eine überflüssige Wasseransammlung im Kasten zu verhindern. Pflanzen vorher in einen Eimer Wasser tauchen um den Ballen vollsaugen zu lassen.

Wenn man die oben erwähnten Pflanzen mischt hat man einen blühenden Balkonkasten in dem bis April immer etwas blüht. Vor allem nützt die Pflanzung bei Temperaturen über 5°C den Wildbienen etwas. Sie fliegen schon, oder noch bei niedrigen Temperaturen, während die Honigbienen erst ab 15° C ausschwärmen.

Ein anderes Pflanzbeispiel mit einer Christrosenpflanzung seht ihr auf dem Bild.

Viel Spaß mit Winterbalkonkästen wünscht euch


Euer Harro

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.