Katharina Bauer

Eine Gefährtin für Beedabei ist Katharina Bauer, Floristenmeisterin, Gärtnerin und Gästeführerin Gartenerlebnis Bayern. Ehrenamtlich ist sie engagiert bei der Gesellschaft der Staudenfreude, in der Fachgruppe Lilien.

Beedabei ist wunderbar, weil man dabei sein und auch von unten etwas machen und das Projekt unterstützen kann. Ich komme ja auch aus dem Gartenbau und man geht jetzt dazu über bienenfreundliche Pflanzen zu setzen, um die Artenvielfalt wieder zu steigern. Auch die Regionalgärtner, die sich für das Projekt engagieren und diese Beedabei Kästen bienenfreundlich bepflanzen, müssen wir unterstützen und aufmerksam machen, dass sie in diesem Bereich etwas tun.

Katharina Bauer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.