Hybridpflanzen und Bienen?

Ein Gastbeitrag von Christian Schöner aus dem Pflanzenhaus Schöner, Zirndorf

Jedes Jahr werden in den staatlichen Versuchsanstalten der Bayerischen Landesanstalt fĂŒr Weinbau und Gartenbau (LWG) in Veitshöchheim ca. 500 Sorten von Beet- & Balkonpflanzen ausgepflanzt und getestet. Seit 3 Jahren werden sie in Zusammenarbeit mit dem Fachzentrum fĂŒr Bienen der Versuchsanstalt Veitshöchheim auch auf Bienenfreundlichkeit getestet. Anhand der Praxisergebnissen wird eine Empfehlungsliste erarbeiten nach welcher man die Pflanzenauswahl treffen kann.

„Hybridpflanzen und Bienen?“ weiterlesen

Sommer BalkonkĂ€sten – Sonne und Schatten

Warum sind nur bestimmte Pflanzen Futterpflanzen fĂŒr Bienen.

Die BlĂŒten mĂŒssen sowohl Nektar als auch Pollen besitzen

Dabei gibt es Pflanzen, deren BlĂŒten gute oder weniger gute Pollen- bzw. Nektarspender sind. Zudem gibt es Pflanzen mit sterilen BlĂŒten. Wie zum Beispiel Geranien, die zum grĂ¶ĂŸten Teil nur vegetativ vermehrt werden können. Die Geranien die sich durch Aussaat vermehren lassen gibt es sehr selten im Handel.

„Sommer BalkonkĂ€sten – Sonne und Schatten“ weiterlesen