Willkommen im

Blog Beedabei

Tipps, Neues und vieles mehr ├╝ber das Kunstprojekt "Beedabei"

G├Ąrtnerei dabei

Beedabei bekommt Feen Unterst├╝tzung

Hummi┬«Waldfee wird unsere Aktion am 20. Mai 2019 auf dem Hauptmarkt unterst├╝tzen, durch Walderdbeerpflanzen, die f├╝r unsere gelben Beedabei Balkonk├Ąsten gesponsert

Weiterlesen
Crowdfunding 2019, Beedabei 2019

Beedabei leuchtet gelb f├╝r Bienen

Der wiedererkennbare gelbe Balkonkasten, ist das Herzst├╝ck von dem Projekt

Weiterlesen
Crowdfunding 2019, Beedabei 2019

Beedabei will ausschw├Ąrmen

Wir haben ein Crowdfunding auf der Plattform Startnext gestartet, um weitere Bienenfutterstellen in den St├Ądten Europas erschaffen zu k├Ânnen und konnten es in Teilen erfolgreich

Weiterlesen
Crowdfunding 2019, Beedabei 2019

Making Off des Crowdfundingfilms von Beedabei

https://www.facebook.com/beedabei/videos/376455626443544/ Mit MillerFilme waren wir in der G├Ąrtnerei S├╝berkr├╝b in F├╝rth und haben den Film f├╝r das Crowdfunding von Beedabei gedreht. Wir hatten wirklich Gl├╝ck mit dem Wetter. Es schien die ganze Zeit die Sonne und

Weiterlesen
Partner

N2025 Statement ├╝ber #Beedabei

N2025 Open Call – #Beedabei Das N2025 Bewerbungsb├╝ro Kulturhauptstadt Europas der Stadt N├╝rnberg hat in diesem Jahr einen Open Call f├╝r kreative Projekte f├╝r die Stadt und die Region organisiert. Alle B├╝rger*innen der Stadt waren aufgerufen, ihre Ideen

Weiterlesen
Event

Metropolregion N├╝rnberg – Platz f├╝r Bienenfreunde

Aufgrund einer Einladung der Metropolregion N├╝rnberg, konnte Beedabei auf der Consumenta 2018 pr├Ąsentiert werden. Beim Aufbau konnte man schon ein bisschen erkennen, welche Farbenpracht mit den K├Ąsten von Beedabei auf dem Stand Einzug halten

Weiterlesen
Partner

Unser Partner Geli GmbH

Wir stellen Euch unseren Partner von Beedabei vor, der extra f├╝r uns die gelben Blumenk├Ąsten m├Âglich macht. Mit Geli GmbH haben wir einen Partner an unserer Seite, der extra f├╝r Beedabei eine neue Farbe bei den Balkonk├Ąsten eingef├╝hrt hat, damit wir das Projekt

Weiterlesen